Donnerstag, 26. Dezember 2013

Bärbel Mohr - Übungsbuch für Bestellungen beim Universum: Den direkten Draht nach oben aktivieren

"Beim Universum zu bestellen ist nichts anderes, als sich zu vergegenwärtigen: Wie innen so außen oder: Das Äußere ist ein Spiegel unseres Inneren", erinnert Bärbel Mohr gleich zu Anfang ihres neuen Buches. Das heißt, die Bestellerfolge hängen vor allem von der inneren Einstellung des Bestellers ab. Häufig sorgen ungünstige unbewußte Verhaltensmuster und frühkindliche Prägungen für "automatische Dauerbestellungen", die das genaue Gegenteil des Erwünschten erbringen.

Die Autorin bietet hier zahlreiche spielerische Übungen an, die dabei helfen, innere Blockaden zu erkennen und zu überwinden und einen stabilen "Dauerdraht nach oben" herzustellen. Ferner gibt es entscheidende Hinweise für fortgeschrittene Universumsbesteller, einen "Bonustrack" für Geldbestellungen sowie viele weitere Anregungen, um die universelle Intelligenz in sich zu erwecken.