Sonntag, 29. Dezember 2013

Stefanie Stahl - Jein!: Bindungsängste erkennen und bewältigen. Hilfe für Betroffene und deren Partner (Psychologischer Ratgeber, 2011)

Eine lange glückliche Beziehung wünschen sich fast alle Menschen aber bei vielen klappt es einfach nicht. Manche verlieben sich anscheinend immer in die Falschen. Bei anderen zerbricht die Beziehung genau dann, wenn sie enger wird. Wieder andere leben in einer Partnerschaft und fühlen sich trotzdem einsam und allein. Was läuft da schief? Hinter vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste , weiß die Psychotherapeutin Stefanie Stahl. In lebendigen Fallbeispielen zeigt sie die vielen Gesichter der Bindungsangst und erklärt die typischen Verhaltensmuster bei Bindungsphobikern. Sie stellt die unterschiedlichen Typen Jäger , Prinzessinnen und Maurer vor und erläutert, warum Bindungssangst eine echte, ernstzunehmende Angst ist. Sie erklärt mögliche Ursachen und zeigt auf, wie man durch Selbsterkenntnis und Veränderung einen Ausweg finden kann. Wer das Buch gelesen hat weiß, wie er Menschen mit Beziehungsängsten erkennt und wie er mit ihnen umgehen sollte. Ein hilfreiches Buch für Betroffene und ihre Partner.