Freitag, 14. März 2014

Hans Peter Schwarz - Axel Springer (Biographie, 2009)

'In kaum einer Figur der Zeitgeschichte spiegelt sich der Aufstieg der Bundesrepublik aus den Trümmern des Zweiten Weltkriegs so sinnfällig wie in Axel Springer, Deutschlands erfolgreichstem Zeitungsverleger. Mit seiner beispiellosen Medienmacht schied er die Geister, war er Leitbild konservativer Gesinnung für die einen, reaktionäre Hassfigur für die anderen. Hans-Peter Schwarz hatte als erster Biograph freien Zugang zu den Archiven des Springer Verlages. Diese erste große, fundierte Biographie Axel Springers ist zugleich ein spannendes Kapitel deutscher Zeit- und Mediengeschichte.