Mittwoch, 5. März 2014

Luca Caioli - Messi: Ein Junge wird zur Legende [Biographie, 2013]

Lionel Messi ist ein Phänomen. Mit seiner unglaublichen Technik begeistert er Fußballfans in aller Welt und wird schon heute trotz seiner jungen Jahre zur Legende verklärt. In Messi Ein Junge wird zur Legende erzählt der international renommierte Sportjournalist Luca Caioli nun die Geschichte dieses Ausnahmefußballers. Angefangen hat alles in Rosario, Argentinien, wo Messis fußballverrückte Oma einst den Jugendtrainer des Vereins Grandoli vom Talent ihres Enkels überzeugte. Doch bereits mit 13 Jahren wanderte Messi nach Spanien aus, nachdem der FC Barcelona, der damals schon seine Begabung erkannte, sich bereit erklärt hatte, die Kosten für die teure Behandlung seiner Wachstumsstörung zu übernehmen. In der Jugendakademie des Vereins reifte Messi schließlich zum Fußballprofi. Caioli schildert diese Jahre ebenso anschaulich wie die zahlreichen Höhepunkte in Messis noch junger Karriere: Mit dem FC Barcelona gewann er u.a. dreimal die Champions League, mit Argentinien wurde er 2005 U20-Weltmeister und 2008 Olympiasieger. Mehrfach wurde er als Europas Fußballer und Weltfußballer des Jahres ausgezeichnet. Nicht zu vergessen die vielen spektakulären Tore wie z.B. sein Treffer gegen den FC Getafe, als er bei einem Sololauf über den halben Platz alle Gegenspieler stehen ließ und eine fast perfekte Kopie von Maradonas Tor gegen England bei der WM 1986 lieferte. Doch im Gegensatz zu Maradona ist Messi außerhalb des Spielfeldes ein geradezu schüchterner Mensch. Trotz seines Ruhmes ist er immer bescheiden geblieben, und die Familie besitzt für ihn oberste Priorität. Auch davon erzählt Caioli, der für dieses Buch zahlreiche Weggefährten Messis interviewen konnte, darunter seine Familie, ehemalige Trainer, Mannschaftskollegen und Gegenspieler. Und auch Messi selbst gibt exklusive Einblicke in sein Leben.